Logo
Kulturzentrum
d´Zuckerfabrik
Neuigkeiten
Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
vor einem Tag
Mahaan – Marcel Hutter und Andy Huber Handpanproject special Guest: Christian Wirth Konzert am Samstag, 26. September 2020, 20:00 Uhr Mahaan Marcel Hutter und Andy Huber Handpanproject special Guest Christian Wirth Im Zentrum von MAHAAN steht ein neues, modernes Instrument – die Handpan. Durch den verschiedensten Background der Musiker (Jazz, World, Klassik, Reggae, Meditation …) entstand ein abwechslungsreiches, farbenfrohes, zum Tanz, aber auch zur Meditation anregendes Repertoire. Andreas Huber, Marcel Hutter & Christian Wirth ttps://www.zuckerfabrik.at/mahaan-marcel-hutter-und-andy-huber-handpanproject/
Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
vor 16 Tagen
Acoustic Fingerstyle Guitar Konzert am Freitag, 11. September 2020, 20:00 Uhr Foto: Lukas Bezila Markus Schlesinger zählt zu einem der besten Akustikgitarristen Österreichs und ist als international tourender Künstler weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Sein virtuos vorgetragenes Repertoire, die rauchige Gesangsstimme und sein ansteckender Humor garantieren bei seinen Auftritten nicht nur atemberaubende musikalische Highlights, sondern auch abwechslungsreiche und kurzweilige Unterhaltung. Virtuos und meisterhaft vereint er sowohl Bass-, Akkord- als auch Melodiespiel auf seiner Gitarre und verzaubert das Publikum jedes Mal aufs Neue. Sein Repertoire reicht von raffinierten Eigenkompositionen und Jazzbearbeitungen über Blues und Folk bis hin zu Fingerstyle- Arrangements bekannter Songs. Durch seine unterhaltsamen Anekdoten und der lebhaften Interaktion mit dem Publikum, erhält sein Bühnenprogramm bisweilen auch kabarettistische Züge. Pressestimmen: „Ein wahrhafter Zauberer auf der Gitarre“ – Kronen Zeitung (April/2018) „Auf „Don ́t Be Afraid“ demonstriert Markus, wie schon auf seiner ersten CD „Changes“ (2012), perfekte Fingerstyle-Technik. Man bekommt den Eindruck, dass mehrere Gitarristen am Werk sind, …“ (Concerto 1/2015) „Der Exponent der österreichischen Fingerstyle Szene!“ (Falter)
Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
vor 18 Tagen
Für Anfänger, aber auch leicht Fortgeschrittene. Anmeldung per Email: zkure@servus.at In diesem Workshop lernt ihr mit Spaß und Begeisterung professionell die Welt der Trommel kennen! Kursgebühr : 50 Euro | Kombipreis mit „Grooven a la Stomp“ € 70 (fi ndet am 4.10.2020 statt) Kursinhalte sind: – Erlernen der Grundschläge – Erlernen von Grundrhythmen verschiedenster Trommelkulturen – Förderung motorischer Fähigkeiten, sowie der Koordination und des Körpergefühls – Förderung von Konzentrations- & Gedächt nisleistung – Stressabbau, Entspannung und Abreagieren – Spaß, Freude und ein intensives WIR-Gefühl Trommeln können zur Verfügung gestellt werden (Leihgebühr 5 Euro – bitte bei der Anmeldung anführen!!) Andreas Huber ist ein erfahrener Musiker und Musikpädagoge und erhielt dafür auch gemeinsam mit seinem Ensemble der Einser Musikschule den Hubert von Goisern Kulturpreis 2020! Er spielte unter anderem mit Halluzination Company, Marianne Mendt, Andi Baum, Napoleon Murphy Brock, Manuel Ortega, 10 Saiten 1 Bogen u.a. Als Musikpädagoge unterrichtet er an der LMS Enns und in der Erwachsenenbildung an der PH Linz, Bruckner Uni Linz, sowie Fortbildungen für Kindergärtnerinnen, Pfl ichtschullehrer, Musikschullehrer, Begabtenförderungen in OÖ und NÖ Mittwoch, 09. September 2020, 19:00- 21:30 Uhr 20 DIE KULTURHERBSTVERANSTALTUNGEN IM KULTURZENTRUM D‘ZUCKERFABRIK TROMMELWORKSHOP
Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
vor einem Monat
Konzert am Sonntag, 16. August 2020, 10:30 - 14.30 Uhr Frühschoppen – Musik – Flohmarkt – Bratwürstelgrillerei ! Outdoor! Foto: Michael Mistelbacher Musik – red wedge Kommt. Hört. Stöbert. Genießt. Und trinkt ein Solidaritätsseiterl auf die Kultur in Enns. red wedge greifen in den reichhaltigen Fundus des musikalischen Schaffens der vergangenen 5 Dekaden und verarbeiten diverse Perlen nach ihrer Fasson. Es darf da auch ruhig einmal die Tuba den E-Bass ersetzen oder die Cajon ein Schlagzeug. Den irischen Wurzeln von Peter Fleming geschuldet ist die Tatsache, dass ein guter Teil des Repertoires von der grünen Insel kommt. Ein Vormittag mit kräftigen, schwungvollen, leisen, nachdenklichen, bekannten oder unbekannten Liedern – von Tom Petty über Bob Dylan bis Christy Moore – und retour. Peter Fleming, Percussion, Bodhran, Cajon, Gesang Alex Eichinger, Fiddle Fritz Käferböck-Stelzer, Akkordeon, Tuba, Bass, Gesang Sepp Kiesenhofer, Gitarre, Bouzouki, Gesang
Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
vor 2 Monaten
Liebe Rock the Billy Tänzer! Der heutige Tanzworkshop entfällt leider. Barbara ist krank. Sorry Euch trotzdem einen schönen Abend!
Über Uns

Statements von Gästen: "Da man in den letzten Jahren das regionale Kulturangebot ein wenig vermisst, sind die Leute der Zuckerfabrik ein echtes Highlight für mich. Es gibt dort die Möglichkeit nationale und internationale Künstler zu bewundern. Ein Besuch in der Zuckerfabrik ist auf für jeden Kulturinteressierten ein Muss." "Kultur auf höchstem Niveau, für jedermann leistbar und das direkt in Enns ohne Auto zu erreichen." "Super Konzert Location und sehr freundliche und liebe Leute!" "Die Zuckerfabrik in Enns organisiert immer tolle Veranstaltungen! Ob Dia-Vorträge oder Konzerte. Im April hat unser Verein - Metal Music Verein Salzkammergut - ein Konzert mit vier internationalen und nationalen Bands organisiert. Es hat alles reibungslos funktioniert und die Besucher haben ein tolles Programm für günstige Preise bekommen!" "Super für jung und Alt. Musik und Kultur in Enns." "Die Zuckerfabrik ist eine sehr sympathische Kulturinitiative die vielen Kunst und Kulturschaffenden eine Plattform bietet. Die Zuckerfabrik wird mit viel Liebe und Engagement geführt. Das halte ich für besonders wichtig in Zeiten wo gerade in diesen Bereichen immer mehr gekürzt und kaputtgespart wird." "Mein Mann ist Musiker und hat vor kurzem in der Zuckerfabrik gespielt. Ich war so begeistert von dieser Location einfach geil dort ein Konzert zu veranstalten."

Köstlichkeiten und regionale Schmankerl

Starten Sie am frühen Morgen mit einem energiereichen Frühstück für einen ereignisvollen Tag beim Buffet mit Schinken, Käse, Ei, frischem Gebäck und vielem mehr. 

Der gemütliche Schanigarten neben dem imposanten Stadtturm lädt bereits bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühling bis tief in die Herbstabende zum Verweilen ein. Einzig hier können Sie sich am Ennser Hauptplatz den ganzen Tag über die Sonne im Gastgarten freuen. 
 Selbstverständlich stehen wir auch für Gesellschaften zur Verfügung: Sei es, um mit Freunden und Bekannten zu feiern oder um eine Sitzung oder ein Arbeitsessen abzuhalten.

Lieferservice

Ab sofort bieten wir einen vorübergehenden Lieferservice für Enns und Ennsdorf mit folgenden Gerichten an: 

Römersuppentopf mit Wurzelgemüse, Rindfleisch und Nudeln € 5,50 
Schnitzel Wiener Art vom Schwein oder Huhn mit Erdäpfel und Salat € 12,00 
Wrap mit Hünerstreifen, Speck, Gouda, Salat und Gurkenscheiben € 8,50 
Eiernockerl mit Salat € 10,00 
Tafelspitz mit Wurzelgemüse, Semmelkren, Erdäpfelschmarrn € 15,00 
Montag bis Samstag von 11.30 bis 15 Uhr und von 17 bis 20 Uhr
Wir freuen uns über Ihre Bestellung unter: 07223 / 86086

Kulturzentrum d´Zuckerfabrik
Öffnungszeiten
Montag
vorübergehend geschlossen
Dienstag
vorübergehend geschlossen
Mittwoch
vorübergehend geschlossen
Donnerstag
vorübergehend geschlossen
Freitag
vorübergehend geschlossen
Samstag
vorübergehend geschlossen
Sonntag
vorübergehend geschlossen
Teilen

Quelle: Snooop by Digital City Solutions GmbH

Snooop Logo
Dies ist eine SNOOOP Website des Ennser Unternehmens „Digital City Solutions“.
Der Anbieter für effiziente Präsentationen unserer Städte und Regionen - www.snooop.net